Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweis

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher informieren wir Sie mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung umfassend über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Dabei beachten wir die anwendbaren Datenschutzbestimmungen. Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für sämtliche Personen, deren personenbezogene Daten bearbeitet werden. Des Weiteren gilt die vorliegende Datenschutzerklärung für die Nutzung unserer Website und unseres Newsletters. Die vorliegende Datenschutzerklärung zeigt Ihnen auf, wie und aus welchen Gründen wir personenbezogene Daten verarbeiten und welche Rechte Ihnen gemäss den Kontaktdaten des Datenbearbeiters (Verantwortlicher) anwendbaren Datenschutzbestimmungen zustehen.

Kontaktdaten des Datenbearbeiters (Verantwortlicher)
und Datenschutzbeauftragten

Martin Eble
Thiersch Stiftung
Aeschenvorstadt 16
4051 Basel  
martin.eble@thiersch-stiftung.ch

Allgemeines zur Datenbearbeitung

Rechtliche Grundlage für die Bearbeitung Ihrer Daten

Die nachfolgend aufgezeigten Be- bzw. Verarbeitungsvorgänge stützen sich auf die anwendbaren gesetzlichen Grundlagen.
Datenlöschung und Speicherdauer
Ihre Daten werden grundsätzlich deaktiviert, gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Sie haben die Möglichkeit per Mail an den Datenschutzbeauftragen die Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der vorgesehenen Speicherfristen. Eine Sperrung oder Löschung können aber gesetzliche oder behördlich angeordnete Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Aufbewahrung und Sicherung Ihrer Daten

Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Mit geeigneten technischen und organisatorischen Vorsichtsmassnahmen schützen wir die Daten vor Verlust und Manipulation.  sowie vor unbefugtem Zugang und Zugriff durch Dritte.
Automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschliesslich Profiling
Bei der Bearbeitung Ihrer Daten erfolgt keine automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschliesslich Profiling.

Links

Für externe Websites, zu denen Sie über einen Link auf unsere Website gelangen, gilt diese Datenschutzerklärung nicht. Es wird für diese keine Haftung übernommen. Informieren Sie sich jeweils auf der entsprechenden Website über die für diese Website gültige Datenschutzerklärung

Erhebung von Daten im Rahmen der Gesuchsbearbeitung / Fördervergabe / Personendaten

Gesuchsbearbeitung

Im Rahmen der Prüfung und Bearbeitung von Gesuchen bearbeiten wir personenbezogene Daten über Sie und gegebenenfalls über mit Ihnen verbundene Personen, wie Name, Adresse, Bedürftigkeit, persönliche Daten usw. Mit der Einreichung eines Gesuchs stimmen Sie zu, dass Ihre personenbezogenen Daten jeweils für den bei der Erhebung angegebenen Zweck bearbeitet werden. Die Datenbearbeitung dient damit der Erfüllung des Stiftungszwecks und der Erfüllung allfälliger Verträge. Das Gesuch kann jederzeit zurückgezogen werden. Bitte wenden Sie sich hierzu folgende Adresse: Thiersch Stiftung, Aeschenvorstadt 16, 4051 Basel.

Datenbearbeitung beim Besuch der Website (Erstellen von Logfiles)

Angaben betreffend Beschreibung und Umfang der Datenbearbeitung
Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem Ihres Rechners. Die Daten erlauben uns, durch Erkennung von Trends und Nutzungsverhalten die Qualität des Service zu verbessern. Zudem stellt die Speicherung besagter Daten in Logfiles die Funktionsfähigkeit unserer Website sicher. Die Daten dienen der Optimierung unserer Website und der Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.
Beim Stellen eines Fördergesuchs über das Formular auf unserer Website werden Name, Adresse, Bedürftigkeit, persönliche Daten erhoben. Diese Daten werden ebenfalls in unserem Systems gespeichert.
Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt.

Datenerhebung bei Registrierungsvorgängen

Für gewisse Online-Dienstleistungen und Services sind die Angaben und Registrierung Ihrer Personendaten erforderlich. Dabei werden bei der Registrierung die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt. Weitere Daten werden keine gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Datenbearbeitung beim Ausfüllen von Kontaktformular und EMail-Kontakt Angaben betreffend Beschreibung und Umfang der Datenbearbeitung,

Für die Nutzung des Kontaktformulars sind die Angaben Ihrer Personendaten erforderlich. Dabei werden bei der Versendung der Anfrage die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt. Weitere Daten werden keine gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt

Datenerhebung durch allfällige Verwendung von Cookies.

Diese Website verwendet sogenannte Cookies, die es ermöglichen, spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen auf dem Endgerät des Nutzers zu speichern, während der Nutzer die Website nutzt. Cookies ermöglichen es insbesondere, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer der Seiten zu ermitteln, Verhaltensmuster der Seitennutzung zu analysieren, aber auch, unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung hinaus gespeichert und können bei einem erneuten Besuch der Seite wieder abgerufen werden. Wenn Sie dies nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Datenbearbeitung für den Versand eines Newsletters

Sie haben die Möglichkeit, einen kostenlosen Newsletter zu abonnieren, sobald dieser erstellt wird.  Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt. Weitere Daten werden keine gespeichert.
Mit Eingabe und Abonnieren des Newsletters willigen Sie in die Datenbearbeitung zu diesem Zweck ein. Im Rahmen der Anmeldung wird auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.
Es erfolgt im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung für den Versand von Newslettern keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschliesslich für den Versand des Newsletters verwendet.
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Verwenden Sie hierzu den angegebenen Link im Newsletter.

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, Datenübertragung, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschliesslich Profiling verlangen. Sie haben auch das Recht, eine allenfalls erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen.

Allgemeiner Haftungsausschluss

Alle vorstehenden Angaben wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, unser Informationsangebot aktuell, inhaltlich richtig und vollständig anzubieten. Trotzdem kann das Auftreten von Fehlern nicht völlig ausgeschlossen werden, womit wir keine Garantie für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität von Informationen auch journalistisch-redaktioneller Art übernehmen können. Haftungsansprüche aus Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, werden soweit zulässig ausgeschlossen. Der Herausgeber kann nach eigenem Ermessen und ohne Ankündigung Texte verändern oder löschen und ist nicht verpflichtet, Inhalte dieser Website zu aktualisieren. Die Benutzung bzw. der Zugang zu dieser Website geschieht auf eigene Gefahr des Besuchers. Der Herausgeber, seine Auftraggeber oder Partner sind nicht verantwortlich für Schäden, wie direkte, indirekte, zufällige, vorab konkret zu bestimmende oder Folgeschäden, die angeblich durch den Besuch dieser Website entstanden sind und übernehmen hierfür folglich keine Haftung. Der Herausgeber übernimmt ebenfalls keine Verantwortung und Haftung für die Inhalte und die Verfügbarkeit von Website Dritter, die über externe Links dieser Website erreichbar sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich. Der Herausgeber distanziert sich damit ausdrücklich von allen Inhalten Dritter, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstossen.

Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit nach unserem freien Ermessen und im Einklang mit der Datenschutzgesetzgebung abzuändern und zu ergänzen. Bitte konsultieren Sie diese Erklärung regelmässig.

Basel 20.August 2023
Thiersch Stiftung